Freitag, 27. Januar 2017

[Rezension] Secret Elements - im Dunkel der See



Autor: Johanna Danninger

Reihe: Band 1 der Secret Element Bücher

Format: Taschenbuch/eBook

Preis: 12,99€/3,99€

Seitenzahl: 232

Erscheinungsdatum: 29. September 2016




Inhalt

Die 17-jährige Jay hält sich nur an ihre eigenen Regeln. Sie gilt als aufmüpfig und unkontrollierbar, versteckt ihr feuerrotes Haar und ihre blasse Haut unter schwarzen Klamotten und schlägt sich als Barkeeperin heimlich die Nächte um die Ohren. Bis ihr eine fremde Frau ein antikes Amulett überreicht, das kostbarste Geschenk, das sie je bekommen hat. Fatalerweise kann sie es, einmal angelegt, nicht mehr ablegen und befindet sich plötzlich in einem Geflecht aus übermenschlichen Agenten und magischen Bestimmungen. Dabei soll sie ausgerechnet der arrogante Lee, der Menschen grundsätzlich für schwach hält, beschützen. Wenn er nur nicht so unglaublich gut aussehen würde…  


Rezension

Ich mag Jay, denn sie ist frech, sarkastisch und einfach nur genial. Sie bringt ordentlich Schwung in die Bude und auch ihre Gedankengänge sind spitze und zum lachen. Ich habe es gemocht immer auf den gleichen Stand wie Jay zu sein, denn auch sie musste erst nach und nach Dinge herausfinden und wir waren ihre Freunde und Begleiter und nicht die allmächtigen Leser. 
Was mir allerdings so ein wenig gefehlt hat war eine Spur mehr Romantik und die Spannung wurde nicht richtig ausgebaut. 

Bewertung