Mittwoch, 8. März 2017

[BLOGTOUR] Fuchs-Reihe Tag 5: Clans und Hierarchien


Guten Tag an euch Füchse dort draußen!


Nachdem ihr schon bei Sina das Autorenhangout mit Nicky P. Kiesow, bei Der Bücherfuchs das Interview mit Nicky, bei Magische Momente die Tiergeister und bei Zantalias Büchertraum über die Sitten und Gebräuche gesehen habt, dreht sich heute bei mir alles über die Clans und Hierarchien in der Fuchgeist-Reihe von Nicky P. Kiesow.


Nun denn, meine lieben Füchse...lasset  die Spiele beginnen 😉




In der Welt von Nickys Fuchsgeist-Reihe gibt es klare hierarchische Struckturen und an diese wird sich auch gehalten 😉

Im Ausbildungslager Conor stehen die Auroren oder Aurora an erster Stelle und führen somit die Hierarchie an der Spitze an. Ihnen folgen die Ausbilder der Tori, welche sich um die Trainingseinheiten, die Fähigkeiten, Stärken und Schwächen ihrer Schützlinge kümmern. Nach den Ausbildern folgen die Schüler im Abschlussjahr. Diese sind kurz davor als vollwertige Tori anerkannt zu werden und ihre Plätze in der Welt außerhalb Conors einzunehmen. Die Gruppenleiter sind in der Hierarchie Conors unter den Schülern des Abschlussjahres und sind direkt über den normalen Schülern.

Fassen wir also noch mal die Hierarchie Conors zusammen:
- Auror/Aurora
- Ausbilder
- Schüler im Abschlussjahr
- Gruppenleiter
- Schüler


Auch in der Hierarchie außerhalb Conors stehen die Auroren und Aurora an der Spitze. Mit ihnen hat sich ein Tiergott verbunden und sie sind dazu ausersehen ihr Volk zu führen. Die Dorfvorsteher kümmern sich um die Belange ihres Dorfes und treffen wichtige Entscheidungen ihre Mitmenschen betreffend. Die Heiler kümmern sich sowohl um das physische als auch um das psychische Wohl ihrer Mitmenschen. Die Arbeiter sind am unteren Ende der Hierarchie und sorgen für Nahrung,alltägliche Arbeiten und die Instandhaltung des Dorfes.

Fassen wir also auch hier noch mal zusammen:
- Auror/Aurora
- Dorfvorsteher
- Heiler
- Arbeiter


Komplett außerhalb der Hierarchien und des Gesetzes stehen die Tori, denn diese sind nur den Auroren und Aurora unterstellt, haben aber keinerlei Befehlsgewalt über andere. 




Hier stelle ich euch nun die Clans der Fuchsgeist-Reihe vor und zeige euch auch noch was passiert, wenn man Tori bittet in ihrer Tiergestalt Selfies zu machen 😆

Erst mal bekommt ihr eine Landkarte, damit auch ihr euch zurechtfindet





Die größten Clans

- Ozelot
- Kenai
- Miro
- Wynters


Nun gehen wir etwas näher auf diese Clans ein





Der Ozelot Clan lebt im Norden des Landes, in der Nähe des Großen Meeres und des Igelkamms. Das Territorium des Clans wird von einem Fluss geteilt und befindet sich mehrere Tagesreisen von den anderen Clans entfernt. Am nächsten zum Ozelot Clan ist der Kenai Clan.
Die Schutzgeister des Ozelot Clans sind die Margay und die Karacal.

Kleine Anmerkung zu den Selfies: Die Karacal hatten nichts gegen einen Versuch, doch die Margay scheinen zu stolz für diesen kleinen Spaß zu sein 😒

Karacal

Margay







Wie ihr sehen könnt, waren sich die Margay zu schade für ein Selfie 😆





Der Clan der Kenai besteht aus mehreren Dörfern die zentral im Tiefland liegen. Ihr Gebiet liegt an einem großen See und am Fluss Großer Bär. Auch liegen die Ausläufer des Marder Waldes in Dorfnähe. Die Protagonistin Maykayla und ihre Zwillingsschwester Sisandra gehören dem Clan der Kenai an. Die Schutzgeister des Clans sind die Füchse.

Kleine Anmerkung zu den Selfies: Die Füchse sind glaube ich für jeden Spaß zu haben 😝










Der Clan der Miro befindet sich an der östlichen Grenze des Tieflandes und liegt am Fluss Kleiner Bär. In der Nähe befindet sich der Hirschfelsen und der nächstgelegene Clan ist der Kenai Clan.
Die Tiergeister des Miro Clans sind die Biber, die Dachse und die Hirsche.

Auch hier erhaltet ihr noch Selfies, jedoch wollten sich die Dachse nicht fotografieren lassen und so haben wir nur Bilder von den Bibern und den Hirschen bekommen.

Hirsch
Biber


















Das Gebiet des Wynters Clans liegt an der südlichen Grenze des Tieflandes an den Schneebergen. An der Gebietsgrenze fließt ein Fluss, welcher sich dann in zwei aufspaltet und die Flüsse Kleine Zwillingsschneise und Große Zwillingsschneise bildet. Von allen Clangebieten liegt dieses am nächsten am Ausbildungslager Conor. Die Schutzgeister des Clans sind die Bären und die Schneeleoparden.


Eisbär

Schneeleopard























Ihr könnt 1 von 3 eBooks eurer Wahl gewinnen


Bitte nennt mir dazu euren Lieblingsclan, euer Wunschbuch aus der Fuchsgeist-Reihe und das Format, das ihr für euren Reader benötigt.

Das Gewinnspiel endet am 12.03. um 18 Uhr