Mittwoch, 7. Dezember 2016

[Rezension] Flammentänzer

- Worum geht es in Flammentänzer?
-> Sammi führt als Kneipenbesitzerin ein entspanntes und ruhiges Leben, bis ihr Partner sich mit den falschen Menschen einlässt und sie überfallen und verletzt wird. Müde, am Ende ihrer Kräfte und verletzt kommt Sammi bei ihrer Schwester Jane und deren Mann unter. Dort trifft sie auf Tristan und wird in eine unglaubliche Welt hineingezogen...
- Was hat mir bei Flammentänzer gefallen?
-> Es Fang langsam an, baut sich dann aber immer weiter auf und zieht einen in seinen Bann. Ich hab mich gefreut dieses Buch als Rezensionsexemplar bekommen zu haben und ich freue mich jetzt schon auf das nächste Buch.
- Was hat mir an Flammentänzer nicht gefallen?
-> Tristans Handlungen und Entscheidungen waren für mich manchmal so unverständlich, dass ich ihn gerne eine verpasst hätte.
- Welcher ist mein Lieblingscharakter?
-> Mein Lieblingscharakter ist Sammi. Sie hat es faustdick hinter den Ohren, ihren eigenen Kopf und lässt sich von den Männern nicht so einfach rum schubsen.
- Welcher ist mein Hasscharakter?
-> in Flammentänzer gab es keinen Charakter der diesen Platz eingenommen hat.
- Wie viele Punkte würde ich Flammentänzer geben?
-> ich gebe Flammentänzer 4 von 5 möglichen Punkten